A1 – WOL 2019/20

hintere Reihe: Trainer Dirk Belser, Hannes Glaser, Fabian Hölz, David Awender, Jörn Brodbeck, Matthias Behr, Benjamin Brodbeck, Trainerin Miriam Ibrahimovic; vordere Reihe: Tom Notz, Lukas Wendelstein, Rober Welther; es fehlt: Niklas Dwors, Mathis Roth, Johannes Müller, Henrik Enssle;

A1 startet dieses Jahr in der Württemberg-Oberliga

In der Bundesligasaison 18/19 schnitt die A1 auf Platz 7 ab. Unglücklicherweise waren Platz 5-7 punktgleich verteilt, die JSG landete auf Grund des direkten Vergleichs auf Platz 7. Dies hatte zur Folge, dass die direkte Qualifikation für die Bundesligasaison nicht gelungen ist und somit eine zusätzliche Qualifikationsrunde gespielt werden musste. Leider konnte bei der Quali nicht auf alle Leistungsträger zurückgegriffen werden. Im 4er Teilnehmerfeld wurde der 3. Platzerreicht und die Bundesliga rückte somit für die kommende Saison in die Ferne. In der Kommenden Saison misst die A1 ihre Kräfte in einem stark besetzten Teilnehmerfeld in der W-OL. Das Neue Trainerteam, Miriam Ibrahimovic und Dirk Belser, möchten mit dem neu zusammengestellten Team einen attraktiven temporeichen Handball.


aktuelle Tabelle unter: WOL, Staffel 2

You must be logged in to post a comment