A1 Erstes Spiel – Erster Sieg

ByGunter Hirsch

A1 Erstes Spiel – Erster Sieg

Nach dem vorzeitigen Abbruch der Saison 19/20, und der darauffolgenden Handballpause, beginnt nun endlich die langersehnte Runde 20/21 für die Jungs der JSG Echaz-Erms A-Jugend.

Für das erste Spiel empfing sie das Team der HSG Fridingen/Mühlheim.  Die JSG A-Jugend erlangte schnell Kontrolle über das Spiel und ging bereits nach wenigen Minuten mit 1:3 Toren in Führung. Gegen die souveräne Abwehrleistung der JSG wusste der Gastgeber aus Fridingen/Mühlheim wenig entgegenzusetzen und kämpfte somit jeden Angriff um eine Lücke in der Abwehr unserer A-Jugend. Doch auch im Angriff gelang es der JSG eine solide Leistung abzurufen und mit einem Halbzeitstand von 11:18 in die Pause zu gehen. Auch die zweite Halbzeit gestaltete sich ähnlich, geprägt durch das dominante Spiel der JSG Echaz-Erms. Die Führung konnte weiter ausgebaut werden und durch die verschiedenen Spielvarianten unserer A-Jugend, waren die Spieler von jeder Position eine Gefahr für die gegnerische Abwehr. So konnte jeder Feldspieler ein Tor erzielen und zu dem beachtlichen Endstand von 24:35 beitragen.

Die exzellente Teamleistung sicherte der JSG Echaz-Erms heute den Auftaktsieg.

About the Author

Gunter Hirsch administrator

Comments Are Closed!!!