B2: unglückliche Niederlage gegen Flein

ByJörg Wittenberg

B2: unglückliche Niederlage gegen Flein

Am letzten Samstag empfang die B2 der JSG Echaz-Erms die JSG Flein/Horkheim 2 in der Hofbühlhalle. Die Jungs aus Flein kamen mit 2 Siegen und 2 Niederlagen ins Ermstal. Unsere Jungs dagegen konnten bisher aus 4 Spielen 1 Sieg erringen und wollten heute natürlich den nächsten Sieg einfahren.

Unsere Jungs gingen mit großen Peronalsorgen ins Spiel aber zunächst merkte man es ihnen garnicht an. Zwar lag man schnell schon mit 0:2 zurück aber unsere Jungs kämpften sich heran und konnten in der 13.Minute mit 5:4 in Führung gehen. Die Führung wechselte schnell aber durch eine starke Abwehreleistung und einen bärenstarken Keeper konnte man mit einer Führung in die Pause gehen.

Am Anfang der zweiten Hälfte schlichen sich dann immer mehr Fehler ein und man gab die Führung wieder ab.Man merkte langsam das die Kraft nach lies vorallem merkte man das im Angriff. Durch viele Fehlwürfe unserer Jungs konnten die Gäste viele einfache und schnelle Gegenstöße laufen und so mit 19:15 davon ziehen. Diesen Rückstand konnte man nicht mehr aufholen und man verlor dann am Ende unglücklicherweise mit 20:24.

Für die JSG spielten:
Benedikt Rehm, Lukas Wendelstein,Tobias Rehm (2), Gabriel Kuz (1), Markus Lenz, Fabian Hölz (2), Matthias Behr (5), Phillipe Crouzet (4/2), Marvin Spohn (2), Jörn Brodbeck (2), David Anwender (2)

About the Author

Jörg Wittenberg administrator

Comments Are Closed!!!