C1 ist Bezirksmeister!

ByJörg Wittenberg

C1 ist Bezirksmeister!

Im Duell mit dem Tabellenzweiten SG Leonberg/Eltingen am Samstag in der Neuhäuser Hofbühlhalle war von Anfang an klar, das die Jungs von der Echaz und Erms sich mit einem Punktgewinn den Titel des Bezirksmeisters sichern konnten. Dementsprechend hochmotiviert traten die Jungs um Trainer Tim Reusch und Toni Lutter, die den abwesenden Jan Reusch vertraten, auf. Es war aber auch klar, das dieses Spiel kein Selbstläufer wurde, da die Mannschaft aus Leonberg entschlossen dagegen hielt.

Nach einem 2:4 Rückstand in der 8. Spielminute und mehreren vergebenen Torchancen kam die JSG besser in Fahrt und ging mit einer 11:9 Führung in die Kabine. Mit je zwei Toren von Lasse Schiemann und Pascal Pernesch verzeichnete die JSG einen 4:0-Lauf und stellte somit die Weichen für den Heimerfolg. Mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung, wobei sich nahezu jeder in die Torschützenliste eintragen konnte gelang man über die Zwischenstände 17:13, 22:17 und 27:20 schließlich zum souveränen 29:24 Sieg.

Nach nur einer einzigen Saisonniederlage steht die Pfullinger und Neuhäuser Spielgemeinschaft mit 24:2 Punkten uneinholbar an Platz eins der Tabelle. Somit ist der JSG die Bezirksmeisterschaft bereits vor dem letzten Spiel am kommenden Sonntag in Böblingen nicht mehr zu nehmen.

So spielte die C1:
Pascal Leon Pernesch 5, Pascal Randecker 3, David Awender 2, Luca Geffke 1, Lasse Schiemann 5, Julius Schmidt 3, Marcel Bunz 1, Jörn Brodbeck 3, Henrik Enssle, Yannick Bauer 2, Jan Maik Staudinger 2, Jakob Roth 2, Finn Koch

About the Author

Jörg Wittenberg administrator

Comments Are Closed!!!