C2 mit Auftaktsieg

ByJörg Wittenberg

C2 mit Auftaktsieg

Zum Rundenbeginn hatte die C2 mit dem TSV Altensteig gleich einen der Meisterschaftsfavoriten zu Gast. Während die TSV bereits drei Spiele absolviert und mit 6:0 Punkten in die Runde gestartet war, bestritt die JSG im Vorfeld des Spiels lediglich zwei Testspiele.

Der JSG fiel es dementsprechend schwer in das Spiel zu kommen. Im Angriff gelang es kaum, Druck auf die Abwehr der TSV aufzubauen. Folgerichtig lag die JSG in der 17. Spielminute bereits mit 3:9 im Hintertreffen. In der Folge fand die JSG jedoch über den Kampf zunehmend in das Spiel und konnte den Rückstand bis zur Halbzeit auf 10:14 verkürzen.

Mit Beginn der zweiten Hälfte agierte die Defensive der JSG viel kompakter und ließ nur noch wenige Chancen von Seiten der TSV zu. Was auf das Tor kam war meist sichere Beute des sehr stark haltenden Noah Müller. Die JSG ließ in den ersten 13 Minuten der zweiten Hälfte nur 2 Gegentreffer zu und ging ihrerseits mit 19:16 in Führung. Immer wieder gelang es dem Team, Jonas Weiblen in eine günstige Wurfposition zu bringen. Der Gast aus Altensteig reagierte mit einer Manndeckung gegen Jonas Weiblen, was die JSG jedoch nur kurz in Bedrängnis brachte. Nachdem der Gast beim Spielstand von 21:20 nochmals auf einen Treffer herangekommen war, sicherte sich die JSG durch einen starken Endspurt den 24:21 Sieg.

Es spielten:

N. Müller, Bantel, J. Müller (4), Kalbfell (2), Klingler (1), Maier (2), Turan (1); Weiblen (11/1), Reusch (2), Bächner (1)

About the Author

Jörg Wittenberg administrator

Comments Are Closed!!!