A-Jugend

ByGunter Hirsch

Trainingsbeginn für die Saison 20/21

Seit dieser Woche sind unsere Jugendmannschaften der Altersstufe A- bis D- Jugend in den Trainingsbetrieb gestartet. Die Jugenden E- bis Minis werden in den folgenden Wochen auch in den Trainingsbetrieb starten.

Vorläufige Trainingszeiten aktualisiert in der Rubrik – Info – Rund um`s Training –

A- Jugend. Es findet im Sommer keine Qualifikation statt. Während der DHB evtl. für die Zeit ab September über eine Qualifikationsmodus sinniert, werden die Teams für die BWOL und die Württemberg-Liga wohl unter Berücksichtigung div. Kriterien und dem Punkteranking gesetzt werden. Nähere Details folgen.

B- Jugend. Es findet im Sommer keine Qualifikation statt. Die Teams für die BWOL und die Württemberg-Liga werden wohl unter Berücksichtigung div. Kriterien und dem Punkteranking gesetzt werden. Nähere Details folgen.

C- Jugend. Es findet im Sommer keine Qualifikation statt. Die Teams für die Württemberg- und Landesliga werden wohl unter Berücksichtigung div. Kriterien und dem Punkteranking gesetzt werden. Ggfs. findet der Spielbetreib wieder – wie früher – zweigeteilt statt. Nähere Details folgen.

ByGunter Hirsch

Weihnachtsfeier 2019

Heute fand in der Pfullinger Kurt-App-Sporthalle die Weihnachtsfeier der weiblichen Handball Abteilung vom VFL Pfullingen und der JSG Echaz-Erms statt.

Zur Weihnachtsfeier haben sich eine Vielzahl an Spieler angemeldet so dass sie in 4 Bereiche gesplittet wurde. Zuerst begann die E- Jugend der JSG und des VFL gemeinsam um 14:00, danach durften ab 15:30 unsere D- Jugend zum gemischten Handball antreten. Ab 17:00 folgte die C- Jugend mit dem Handball spielen. Zum Schluss durften unser A und B Jugend gemeinsam zum kreativen Assi-Handball Turnier antreten.

Wir möchten uns auch bei den vielen Helfer und Helferinnen bedanken, die diese große Veranstaltung erst ermöglicht haben. Besonderen Dank an unsere Organisatorin Ines Schmälzle.

A- B Jugend im Assi-Look
A- B- Jugend bei der Einteilung

Assi Handball
C- Jugend
D- Jugend
E- Jugend
D- Jugend
Für Essen und Trinken ist gesorgt
Pizza 🍕 für die A und B Jugend
ByGunter Hirsch

A1 erster Auswärtssieg

Nach guter Anreise und motiviertem Aufwärmen kam die JSG Echaz Erms gut in die Partie. Der Angriff war wie gewohnt druckvoll und so erziehlte man zu Beginn schnelle Tore. Probleme gab es in der Abwehr, doch durch die Umstellung zu einer offensiveren und aggressiveren Abwehrfirmation hatte man die guten Rückraumschützen des Gegners besser im Griff.
Zur Halbzeit lag die A-Jugend dennoch mit einem Tor hinten (18:19), da sich am Schluss der ersten 30 Minuten mehrere Unkonzentriertheiten im Angriff eingeschlichen hatten.
In die zweite Hälfte startete man direkt mit richtig viel Schwung und so wurde das Spiel direkt gedreht. Im weiteren Verlauf konnte der Vorsprung gehalten werden und so konnte auch eine 2 Minuten Zeitstrafe am Ende die JSG Echaz Erms nicht mehr aufhalten und man gewann mit 37:34 gegen die JSG Deizisau-Denkendorf.
Schlussendlich freuen sich die Jungs, um Trainerin Miri Ibrahimovic und Trainer Dirk Belser über den ersten Auswärtssieg der Saison und die Festigung des 4. Tabellenplatz.

ByTim Reusch

A1: Unentschieden gegen Herrenberg

Am Samstag den 05.10. war es endlich soweit, das erste Heimspiel der JSG Echaz-Erms A1 gegen die H2Ku Herrenberg. Die Partie begann um 15:30 Uhr und war in ihrer Anfangsphase ein sehr ausgeglichenes Spiel. Beide Mannschaften blieben eng beieinander und zeigten sowohl im Angriff, als auch in der Abwehr gute Aktionen. Jedoch konnte die H2Ku Herrenberg ihre Chancen besser nutzen und erspielte sich die Torführung. Dieser Führung konnte die A1 allerdings bis zur Halbzeitpause nichts entgegensetzen und so gingen die Mannschaften, mit einem Stand von 13:15 Toren für die Gäste, in die Kabinen.


Auch in der zweiten Halbzeit fand die JSG keinen richtigen Anschluss und konnte so lediglich den Vorsprung der H2Ku Herrenberg auf maximal 4 Tore eingrenzen. Das Spiel schien schon fast entschieden zu sein, doch die A1 schaffte es sich erneut zu motivieren und ließ ab der 53 Minute kein Gegentor mehr zu. Mit der Überzeugung dieses Spiel nicht zu verlieren, schloss die JSG Echaz-Erms stetig zu den Gästen auf und holte sich mit dem Endstand von 28:28 ein hart erkämpftes Unentschieden. 

ByJörg Wittenberg

A1 weiter in Erfolgsspur

Die A- Jugend Handballer der JSG Echaz-Erms sicherten sich im Heimspiel gegen den SV Zweibrücken zwei wichtige Punkte Read More