Rund um die JSG

ByJörg Wittenberg

JSG Echaz-Erms startet mit neuem, einheitlichem Outfit in die kommende Saison

„Eine gute Jugendarbeit ist Prävention und die Basis für alles“ Read More

ByJörg Wittenberg

Trainerfortbildung in Neuhausen

Die Ausbildung von Jugendspielern(innen) in den verschiedenen Altersstufen – Praxis für die Praxis Read More

ByJörg Wittenberg

Handballcamp in Pfullingen

camp

Das alljährliche Oster Handballcamp der JSG Echaz-Erms fand dieses Jahr wieder großes Interesse bei den Kindern und Jugendlichen aus Pfullingen und dem Umkreis. Insgesamt 35 handballinteressierte Kinder im Alter von acht bis 13 Jahren tobten und spielten vom 29.03-01.04 in der neu gebauten Pfullinger Schönberghalle. Rund fünf Helfer, unter anderem aktive Spieler der JSG Echaz-Erms als auch lizenzierte Trainer, leiteten die Trainingseinheiten an den jeweiligen Camptagen. Unter anderem wurde viel Wert auf die Vielfalt der Übungen gelegt, welche sich von Koordination mit Tiergangarten über Abwehr- und Angriffstraining bis hin zum Spiel auf das komplette Spielfeld erstreckten. Bekocht wurden die Teilnehmer und Teilnehmerinnen als auch die Betreuer von der Metzgerei Rolf Fritz aus Neuhausen, hierbei wurde stets Wert auf eine ausgewogene und gesunde Ernährung geachtet.

Als dann mittwochmorgens Spieler des 3. Liga Kaders aus Pfullingen in der Schönberghalle beim Camp vorbeischauten, wurden die Augen der jungen Teilnehmer größer. Nicht nur Autogramme, sondern auch eine rund zweistündige Trainingseinheiten übernahmen die engagierten Pfullinger Spieler um Micha Thiemann und Nico Hiller. Danach hatten die Kinder noch genug Zeit um den einen oder anderen Trick bei den erfahrenen Spielern aus Pfullingen zu erfragen.

Ein weiteres Highlight des Handballcamps war das große Abschlussturnier am letzten Camptag, welcher nur im Zeichen des Spiels auf das große Feld stand. Die Kinder wurden bunt gemischt und spielten in den Teams gegeneinander auf das große Feld Handball. Es waren tolle Würfe, schnelle Körpertäuschungen und schöne Abwehraktionen dabei, kurz gesagt alles was zu einem guten Handballspiel gehört.

Ganz besonderer Dank geht an die zahlreichen Teilnehmer und Teilnehmerinne aber auch an die Sponsoren ohne deren Unterstützungen ein solches Camp nicht möglich gewesen wäre. Ein recht herzlicher Dank geht hierbei an: Metzgerei Rolf Fritz aus Neuhausen, Firma Rampf in Grafenberg, Kreissparkasse Reutlingen, Erima und dem Getränkehandel Them aus Riederich.

Anmeldungen für das Handballcamp im Herbst 2016 in der Hofbühlhalle in Neuhausen sind jetzt schon erhältlich und können abgegeben werden. Wir freuen uns wieder rege Teilnahme und tolle Trainingseinheiten.

Also bis spätestens im Herbst 2016!

ByJörg Wittenberg

Wechsel Jugendkoordinator JSG Echaz-Erms

MichaThiemann_HansHahn

Micha Thiemann und Hans Hahn

 

Ralf Bader wird zukünftig eine neue Trainerstelle antreten beim derzeitigen BW-Oberligisten Neuhausen/Filder und sich zudem beruflich neu orientieren. Aus diesem Grund wird Ralf Ende Februar 2016 das Amt des Jugenkoordinators der JSG Echaz-Erms niederlegen. Im Namen der beiden Stammvereine VfL Pfullingen und TV Neuhausen bedanken wir uns sehr herzlich für die engagierte Arbeit von Ralf für die JSG Echaz-Erms und wünschen ihm gleichzeitig alles Gute für seinen weiteren beruflichen und persönlichen Weg.
Im Zuge der Nachfolgeregelung haben wir die Struktur der JSG Echaz-Erms ab 01.03.2016 neu ausgerichtet. Die Stelle des Jugendkoordinators wird, aufgrund der stetig wachsenden Anforderungen im Jugendbereich, zukünftig fachlich getrennt in die Bereiche Nachwuchskoordinator und Leistungssportreferent, die als Team zusammenarbeiten. Als Nachwuchskoordinator wird sich Hans Hahn um die Gesamtentwicklung der JSG kümmern. Hans ist Trainer-A-Lizenzinhaber, ehemaliger Bundesligatrainer, Mitglied im Verbandsausschuss Jugend/Schule/ Bildung und im Lehrteam des HVW und war bisher schon in viele Aufgabenfelder der JSG eingebunden. Zukünftige Schwerpunkte seiner Arbeit werden neben der Organisation vor allem Elternkontakte, die Aufgaben des Jugendzertifikats der HBL, die Anschlussförderung und die Zusammenarbeit mit den Schulen sein.

Die Stelle Leistungssportreferent wird von Micha Thiemann besetzt. Micha Thiemann ist Spieler der 1. Herrenmannschaft des VfL Pfullingen sowie Trainer-A-Lizenzanwärter und wurde als Jugendlicher mit dem TV Neuhausen Deutscher A Jugendmeister. Micha wird sich um die Mannschaften von der C-1 bis zur A-1 kümmern und gleichzeitig die Funktion des A-1-Jugendtrainers ausüben. Zusätzlich wird sich Micha um die übergreifende Ausbildungsphilosophie, Trainerqualifizierung und das Scouting kümmern, um den leistungsorientierten Bereich innerhalb der JSG weiter zu entwickeln. Um die Kommunikation zwischen den Trainern, Spielern und Eltern der über 20 Teams der JSG zu verbessern, wird insbesondere Hans regelmäßig die Trainingsstunden der Mannschaften besuchen und es wird eine regelmäßige Elternsprechstunde in den Geschäftsstellen des TV Neuhausen und des VFL Pfullingen eingerichtet. Wir bitten zukünftig alle Eltern, diese Möglichkeit zu nutzen, um sich zu informieren oder Anregungen und Kritik einzubringen.

Wir möchten noch darauf hinweisen, dass wir im Rahmen der JSG Echaz-Erms noch ehrenamtliche Helfer suchen. Es wäre toll, wenn Sie sich als Elternteil, Opa oder Oma oder einfach als Unterstützer in unsere Arbeit einbringen. Melden Sie sich einfach bei Micha oder Hans – wir freuen uns auf ihre Mitarbeit!

 

Nachfolgend noch der Hinweis auf wichtige Termine der JSG Echaz-Erms in 2016:

• Sommerfest (dieses Jahr im Rahmen des Pfulbencups) 16.07. – 17.07.2016
• Handball-Jugendcamp Frühjahr in Pfullingen (29.03. – 01.04.2016)
• Handball-Jugendcamp Herbst in Neuhausen (Termin steht noch nicht fest)

 

Wir wünschen Micha und Hans alles Gute und viel Erfolg bei der Weiterentwicklung unserer JSG Echaz-Erms und gleichzeitig einen guten Start.

 

Abteilungsleitung VfL Pfullingen und TV Neuhausen

ByJörg Wittenberg

Länderpokal in Berlin

Unsere Jungs Axel Goller und Niklas Roth erreichen mit dem HVW das Viertelfinale des Länderpokals gegen den HV Schleswig-Holstein. Wir drücken die Daumen!

Hier ein Link zu den aktuellen Ergebnissen.