D1: Erster Schritt souverän gemeistert

ByJörg Wittenberg

D1: Erster Schritt souverän gemeistert

Am Samstag, den 16.06.2018, machte sich die männliche D-Jugend der JSG Echaz-Erms auf nach Betzingen, um dort die Qualifikation für die Bezirksliga zu meistern.

Der erste Gegner war Leonberg/Eltingen. Von Beginn an waren die Jungs konzentriert und ließen sich auch nicht vom gegnerischen Kreisläufer, über diesen die meisten Angriffe stattfanden, aus der Ruhe bringen. Endstand nach diesem Spiel  19:10.

Als nächstes spielte man gegen die H2Ku Herrenberg, welche zum größten Teil zwei Köpfe kleiner waren als die Echaz Jungs. Dies bereitete uns zu Beginn etwas Schwierigkeiten, man ließ sich leicht verunsichern und wurde dadurch unkonzentriert. Somit stand es gerade mal 3:0 nach 8 Minuten. Nachdem das Trainerduo Pernesch und Staiger in der Halbzeit die Jungs wach rüttelten, ging das Spiel dann in der Höhe verdient doch noch 23:3 aus.

Als letzten Gegner hatte man noch den Ausrichter, den TSV Betzingen vor sich. Auch hier zeigten die Jungs ihr Können und gewannen auch dieses Spiel 17:3.

Das Trainerteam Pernesch und Staiger sind stolz auf ihre Jungs und freuen sich auf die Saison und sind gespannt, wenn es im September in der Bezirksliga dann so richtig losgeht.

About the Author

Jörg Wittenberg administrator

Comments Are Closed!!!