D2- Auswärtssieg in Herrenberg

ByGunter Hirsch

D2- Auswärtssieg in Herrenberg

Erneuter Auswärtssieg der D2 in der Bezirksliga.

Am Sonntag fand das Auswärtsspiel unserer D2 gegen die H2Ku Herrenberg statt. Das Spiel wurde in Herrenberg-Haslach, im Häring ausgetragen.

Die D2 musste stark dezimiert nach Herrenberg reisen. Durch mehrere Ausfälle von Spieler, reiste man mit einem Kader von 8 Spielern nach Herrenberg. Das bedeutete für die mitgereisten Spieler viel Spielzeit auf dem Feld.

Das Spiel begann mit einer sehr konzentrierten Anfangsphase, in der die Gäste von der JSG mit einer stabilen Abwehr und schnellen ersten Welle einen klaren Vorsprung herausspielen konnte. In der 5 Minute stand es 0:5 für unsere D2. Nach der Anfangsphase schlichen sich leichte Fehler im Angriff ein, überhastete Abschlüsse und technische Fehler. In dieser Zeit konnte sich Herrenberg wieder auf ein 3 Tore Rückstand heranspielen. Durch eine Auszeit der JSG mit Taktische Umstellung wurde wieder mit mehr Spielvarianten und guten Aktionen ein 6 Tore Vorsprung zur Pause herausgespielt werden. Zur Halbzeit stand es 8:14 für die D2 der JSG Echaz-Erms.

Auch der Start in die zweite Hälfte gelang der JSG sehr gut, es wurde schnell der Vorsprung über ein 10:20 bis zum 20:38 ausgebaut. Im kompletten Spiel sah man den Jungs die Lust am Handball an. Zum Ende stand ein 20:38 für unsere D2 auf der Anzeigetafel.

Durch den erneuten Sieg konnte sich die D2 den ersten Tabellenplatz sichern. Bei noch Zwei ausstehenden Spiele wird es in Ober/Unterhausen zum Finalen Endspiel in der D-Jugend Bezirksliga kommen.

Am 07.03 wird das letzte Heimspiel der D2 stattfingen gegen die Spvgg Mössingen. Hier kommt es nochmals zum Spitzenspiel gegen den Tabellen Dritten.

About the Author

Gunter Hirsch administrator

Comments Are Closed!!!