++Spitzenspiel unterm Hofbühl++

ByGunter Hirsch

++Spitzenspiel unterm Hofbühl++

Am Sonntag stand das Derby zwischen der JSG Echaz-Erms 1 und der JSG Echaz-Erms 2 an. Beide Mannschaften waren heiß auf einen Sieg. Leider musste das Trainerteam Pernesch/Staiger ihren Kader personellbedingt etwas umstrukturieren, sodass der ein oder andere sich auf einer neuen Position wiederfand.

Den besseren Start gelangte den Echaz 2 Jungs. Dennoch war das Spiel ein stetiges auf und ab, sodass es zur Halbzeit 9:12 für die Echaz 2 stand.

Zurück aus der Kabine knüpften beide Mannschaften da an, wo sie vor der Pause aufgehört hatten: Mit Teamgeist und Siegeswillen waren beide Mannschaften stetig dabei, alles für einen Sieg zu geben. Kurz fiel bei der Echaz 1 die Abwehr ein, sodass man auf der Anzeigetafel ein 11:16 erblicken konnte. Davon ließen sich die Jungs aber nicht unterbekommen und kämpften sich auf ein 17:18 zurück. Bis zum Schluss gaben beide Mannschaften alles, bis am Ende ein 24:25 für die Jungs der Echaz-Erms 2 auf der Tafel stand. Sowohl die Freude, als auch die Trauer auf der jeweiligen Seite war groß.

Dennoch sind alle Trainer, egal ob das Duo Pernesch/Staiger oder das Trio Hoch/Behr/Döring, mit ihren Jungs sehr zu Frieden und freuen sich auf das Rückspiel am 08.02.2020 in der Kurt-App-Halle in Pfullingen.

Janina Pernesch

About the Author

Gunter Hirsch administrator

Comments Are Closed!!!